Bern_Gesprächsabend: Todesstrafe

«Hart – härter – Todesstrafe. Begleitung von Häftlingen in den Todestrakten der USA»

Heute sitzen fünf Mal mehr Häftlinge in den in den amerikanischen Todeszellen als 1980. Die Ansicht, dass Straftäter hart angepackt werden müssen, ist weit verbreitet. Elizabeth Vartkessian, Professorin an der University at Albany (New York), hat die Organisation Advancing Real Change Inc. gegründet. Deren Ziel es ist, übertriebene Verurteilungen zu ver- hindern. Ein wichtiges Instrument dafür ist die Aufarbeitung der Lebensgeschichte von Tätern. Vartkessian spricht zum amerikanischen Kontext und erzählt aus ihrer Praxis und Forschung.

Organisation: Heiliggeistkirche Bern
Ort: Heiliggeistkirche Bern, Spitalgasse 44, 3011 Bern

 

 Weitere Informationen