Zürich_Diskussionsabend: Fake News

«Auf dem Velo gegen die «Fake News»: Medienalltag in China»

Diskussionsabend mit Ariane Reimers, Pfarrer Christoph Waldmeier und Pater Stephan Rothlin SJ. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse des Medienalltags in China. ARD-Journalistin Ariane Reimers präsentiert ihr Video „Auf den Spuren  der Christen in China“. Es geht um die Frage, wie es möglich ist, sich in China ein adäquates Bild über eine komplexe Wirklichkeit zu machen. Anschliessend berichtet sie über ihre Veloreise und betitelt ihren Vortrag mit: «Auf dem Velo gegen die Fake News: Medienalltag in China.»

Organisation: Ladanyi-Verein für Wirtschaftsethik
Ort: aki, Hirschengraben 86, 8001 Zürich

Weitere Informationen