Wer sind wir Aktivitšten Publikationen Woche der Religionen Links Kontakt

 

Leitbild

Mitglieder

Vorstand

Geschäftsstelle

Statuten

Jahresberichte

Finanzierung

Spenden

Impressum

 

Wer sind wir

In der Schweiz leben zahlreiche religiöse Bekenntnisse mit oder neben einander. Ihre Gemeinschaften haben innerhalb der gesetzlich garantierten Meinungs- und Gewissensfreiheit einen unterschiedlichen rechtlichen Status, und ihre öffentliche Akzeptanz ist, je nach Gemeinschaft, unterschiedlich.

IRAS COTIS wurde 1992 als Verein gegründet. Wir verstehen uns als Interessensgemeinschaft der in der Schweiz vertretenen Religionsgemeinschaften.

Gemeinsam, sachlich und zielstrebig setzen wir uns dafür ein:

Die Toleranz und den gegenseitigen Respekt zwischen den Gemeinschaften zu verbessern.

Begegnungen zwischen Angehörigen der verschiedenen Religionsgemeinschaften zu fördern und damit allfällige Ängste und Vorbehalte abzubauen.

Religiöse Gemeinschaften so zu beraten, dass ihre Bedürfnisse von politischen und kirchlichen Behörden verstanden und ernst genommen werden.