Baden_Vortrag: Christentum in der Schweiz

«Christentum in der Schweiz – Welche Zukunft hat es?»

Als Folge von Migration präsentiert sich das Christentum in der Schweiz 500 Jahre nach der Reformation in einer Vielfalt, die historisch einmalig ist. Der Fachleiter Christentum beim Zürcher Institut für interreligiösen Dialog, Prof. Dr. Samuel Behloul, ermöglicht anhand anschaulicher Beispiele Einblicke in die neue christliche Vielfalt in der Schweiz.

Organisation: Emausbruderschaft Baden-Mariawil; Kolpingsfamilie Baden
Ort: Restaurant roter Turm, Rathausgasse 5, 5400 Baden

Weitere Informationen