Baden(AG)_Theater: Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes Ehepaar. Sie leben in der französischen Provinz und haben vier bildhübsche Töchter. Am glücklichsten wäre das Paar, wenn die altehrwürdigen Familientraditionen genau so blieben, wie sie immer waren. Doch die Realität im 21. Jahrhundert sieht anders aus: Als drei ihrer Töchter sich nacheinander mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten Monsieur und Madame unter Anpassungsdruck. In das gewohnte französische savoir vivre weht der raue Wind der Globalisierung und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Von daher ist die Freude gross, als die Eltern erfahren, dass die jüngste Tochter einen – Halleluja! – französischen Katholiken zu heiraten gedenkt.

Organisation: Kurtheater Baden
Ort: Kurtheater Baden, Parkstrasse 20, 5400 Baden

Weitere Informationen