Basel: Eine interreligiöse Spurensuche

Diese Seminare der direkten Begegnung zwischen Menschen verschiedener religiöser und kultureller Herkunft haben eine mehrjährige Tradition im Katharina-Werk in Basel und der Kirchgemeinde Münchenstein. Ganz unterschiedliche Menschen trafen sich über die Generationen hinweg zu neuen gemeinsamen Erfahrungen. Dieses Mal wird darüber reflektiert, was wir sowohl in unseren Begegnungen, wie auch in anderen regelmässigen interreligiösen Begegnungen erlebt haben.

 

Organisation: Verschiedene religiöse Gemeinschaften in Basel
Ort: Siehe Flyer

Weitere Informationen