Basel_Gespräch: Ökumenische Frauenbewegung

«Widerständigkeit – Eine Haltung»

Was ist Widerständigkeit überhaupt? Unter welchen gesellschaftlichen und persönlichen Grundvoraussetzungen kann Widerständigkeit entstehen? Wo liegt ihr kreatives Potenzial – und wo stösst sie an Grenzen? Ist der feministische Streik am 14. Juni 2019 ein Beispiel für Veränderung, die Widerständigkeit bewirken kann? Ein Gespräch mit Béatrice Bowald, der Autorin von «Saffa 58 und Boldern: Orte und Impulse der ökumenischen Frauenbewegung in der Schweiz».

Organisation: Forum für Zeitfragen
Ort: GGG Stadtbibliothek Schmiedenhof, Im Schmiedenhof 10, Basel

Weitere Informationen