Basel_Matinéegespräch: Zeitsicht – 9/11 vorher und nachher

War 9/11 die Geburt der Gegenwart, wie es im Untertitel des Buches «Ground Zero» von Stefan Weidner heisst? Schaffte der Anschlag den Boden für die Eskalation von Nationalismus und Populismus sowie unüberschaubare Migrationsströme? Markiert der Rückzug der US-Truppen aus Afghanistan das Ende der USA als Weltpolizist? Werden Kräfte frei für den Kampf gegen Herausforderungen wie Covid und Klima? Diese und andere Fragen besprechen Stefan Weidner, Islamwissenschaftler und Autor des Buches «Ground Zero», und Casper Selg, langjähriger SRF-Mitarbeiter und USA-Korrespondent, unter der Leitung von Roger Ehret.

 

Organisation: Forum für Zeitfragen
Ort: Bibliothek Schmiedenhof, Schmiedenhof 10, Basel

Weitere Informationen