Bern_Vortrag: Krise der Kirche

«Theologie am Nullpunkt – Karl Barth und die Krise der Kirche»

Anlässlich des von deutschen und schweizerischen Kirchen ausgerufenen Karl Barth-Jahres «Gott trifft Mensch» bietet die diesjährige Ringvorlesung nebst zeitgeschichtlichen und biographischen Features Werkanalysen prominenter Texte Barths aus den ersten Jahren der Dialektischen Theologie und klopft diese auf ihre aktuelle Brisanz und Relevanz ab.

Organisation: Universität Bern
Ort: Unitobler, Raum F022, Lerchenweg 36, 3012 Bern

Weitere Informationen