Freiburg: Weltgebetstag 2022 – Impulsnachmittag

«Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben.» (Jeremia 29,11) Dies ist der Leitvers des Weltgebetstags 2022. Diese Verheissung richtet sich in der heutigen Zeit in England, Wales und Nordirland sowie auf der ganzen Welt an die Ausgegrenzten und Ausgestossenen. In diesen drei
multiethnischen, multireligiösen und vielschichtigen Landesregionen Grossbritanniens gibt es grosse soziale Ungleichheiten. Am Impulsnachmittag entdeckt man diese drei Regionen des Vereinigten Königreichs, bereitet die Liturgie zum Weltgebetstag 2022 vor und lernt Lieder daraus kennen.

 

Organisation: Katholische Kirche Freiburg
Ort: Bildungszentrum Burgbühl, 1713 St. Antoni

Weitere Informationen