Freiburg_Gespräche: Christentumsgeschichte

«Religionsgespräche in der Christentumsgeschichte mit einem Seitenblick auf die Religionsgeschichte: Irenik, Apologie, Polemik, Dialog»

2. – 4. Mai 2019

Religionsgespräche finden sich in so gut wie allen grossen Religionen und zwar nicht nur als Begegnung zwischen verschiedenen Religionssystemen, sondern auch als Auseinandersetzungen rund um den Kern religiöser Wahrheit. Die Tagung setzt sich mit diesen Formen von Religionsgesprächen in einem weiten Bogen von der Bibel bis zur Gegenwart auseinander.

Organisation: Universität Freiburg
Ort: Standort MIS 04 / Raum 4112, Avenue de l’Europe 20, 1700 Fribourg

Weitere Informationen