Luzern_Führung: Der Luzerner Stiftsschatz

Der Luzerner Stiftsschatz gehört zu den ältesten und bedeutendsten sakralen Schätzen der Schweiz. Nachdem er während Jahrzehnten im Dunkeln schlummerte, wurde er 2018, anlässlich des 1250 Jahre Jubiläums des Chorherrenstifts St. Leodegar, ins Licht gerückt, neu ausgestellt und durch Führungen wieder allgemein zugänglich gemacht. Seither haben über 2.000 Personen diese aussergewöhnliche Schatzkammer in der Hofkirche besucht, und werden Führungen regelmässig öffentlich und für Gruppen nach Vereinbarung angeboten.

Weitere Informationen