Muri(AG)_Vortrag: Niklaus von Flüe – ein Eremit und Heiliger

Niklaus von Flüe, vielen bekannt als Bruder Klaus, lebte von 1417 bis 1487 in Flüeli. Im Herbst des Jahres 1467 hat Niklaus sein Haus verlassen um Einsiedler zu werden. Niklaus von Flüe war als Mystiker an weltlichen Dingen sehr interessiert. Er hat die politischen Ereignisse beobachtet und wurde in solchen Angelegenheiten oft um Rat gefragt. In einer spannenden 2 teiligen Vortragsreihe, erfahren Sie vielschichtiges von dem erfahrenen und bekannten Historiker Dr. Josef Kunz.

Organisation: VHS Oberes Freiamt
Ort: Siedlung «am Chatzenbach», Muri

Weitere Informationen