Zürich_Führung: Gemeinsam unter dem Baldachin – Hochzeitsbräuche im Judentum

Im Judentum haben Ehe und Familie einen sehr hohen Stellenwert; umso wichtiger sind die sorgfältige Planung und Vorbereitung der Verbindung von zwei Menschen. Die Pädagogin Mirjam Treuhaft stellt uns die Hochzeitsbräuche und das Zusammenleben von Mann und Frau im orthodoxen Judentum vor, und sie kommentiert Filmausschnitte, die einen zusätzlichen Einblick ins jüdische Heiraten und Eheleben geben.

Organisation: Zürcher Forum der Religionen
Ort: Israelitische Cultusgemeinde Zürich (ICZ)

Weitere Informationen