Zürich_Theater: Urban Prayers

«Glauben in Zürich»

Woran glauben die Menschen in Zürich? Welche Gebetsräume, welche Kirchen, Moscheen oder Tempel besuchen sie? Welche Sprache versteht ihr Gott? Ist ihr Glaube Privatsache? Ist ihr Glaube politisch? Glauben die Menschen an die Freiheit der Anderen? Diese Fragen stehen am Anfang des Theaterstücks URBAN PRAYERS. Nach mehreren Monaten Recherche vor Ort in Zürich ist das Stück über die religiöse Gegenwart dieser Stadt entstanden und klar: das Thema Glauben ist in unserer säkularen Gesellschaft längst nicht abgehakt.

Organisation: Theater Neumarkt, ZH-Reformation, Forum des Orients
Ort: Forum des Orients, Hafnerstrasse 41, 8005 Zürich

Weitere Informationen